drucken

Live Ballet: Alice im Wunderland

Royal Opera House Live Cinema Season 2017/18

UK, 2017, 185 min, R:  , D: Lauren Cuthbertson, Federico Bonelli, 


Folgen Sie Alice in das Loch eines Kaninchenbaus in Christopher Wheeldons überschwänglichem Ballett nach dem beliebten Buch von Lewis Carroll.

Auf einem Gartenfest an einem sonnigen Nachmittag sieht Alice mit Erstaunen, dass sich Lewis Carroll, ein Freund der Eltern, in ein weißes Kaninchen verwandelt. Als sie ihm in ein Kaninchenloch folgt, geht es immer merkwürdiger zu ... Auf ihrer Reise durch das Wunderland begegnet Alice den eigenartigsten Gestalten. Sie ist hingerissen von dem charmanten Herzbuben, der wegläuft, weil er die Törtchen gestohlen haben soll. Eine Verwirrung folgt auf die andere. Dann schreckt Alice plötzlich auf. Hat sie das alles bloß geträumt?

Ballett in drei Akten /
ca. 185 min (inkl. Pause), dazu eine 15-minütige Einführung.
Musik: Joby Talbot
Choreografie: Christopher Wheeldon
Dirigent: Koen Kessels
Mit: Lauren Cuthbertson, Federico Bonelli, Ania Safonova

Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.
Live Ballet: Alice im Wunderland
Bestes Kino EuropasRettet das Kulturland OÖKIK 2017/18National Theatre Live 17/18Premiere: Was uns bindetBuchpräsentation: Hans Hurch - Vom Widerschein des Kinos
schliessen [X]
Film der Woche: The Square