drucken

Das Haus am Meer

La Villa

FR 2017, 107 min, Franz./OmdtU, R: Robert Guédiguian, K: Pierre Milon, D: Ariane Ascaride, Jean-Pierre Darroussin, Gérard Meylan, Jacques Boudet, Anaïs Demoustier, Robinson Stévenin 


Drama um drei erwachsene Geschwister, die sich in ihrem Geburtsort wieder treffen, als ihr Vater schwer erkrankt.

In einer kleinen Bucht bei Marseille liegt eine malerische Villa im Besitz eines alten kranken Mannes. Seine drei Kinder haben sich für seine letzten Tage an seiner Seite versammelt: Angèle, eine in Paris lebende Schauspielerin, Joseph, ein Gewerkschaftler, der sich gerade in ein Mädchen verliebt hat, das halb so alt ist wie er, und Armand, der Einzige, der in Marseille geblieben ist, um das kleine Restaurant der Familie zu leiten. Für sie alle ist der Zeitpunkt gekommen, an dem sie abwägen müssen, was sie mit dem Erbe tun werden und was ihnen dieser magische Ort, den ihr Vater für sie alle erschaffen hat, noch bedeutet.
Es gelingt Robert Guédiguian und seinen wunderbaren Schauspielern mühelos, in einer einfachen Geschichte jene großen Probleme zu verhandeln, die nicht nur die französische Gesellschaft gegenwärtig umtreiben, sondern ganz Europa: Generationenkonflikte, zerstreute Familien, Klassenunterschiede, Flüchtlingselend – und die alles entscheidende Frage danach, wie wir leben wollen.

Nächste Spieltermine:

So. 21. Juli 17.15 Uhr OmU Movie 2
Mo. 22. Juli 17.45 Uhr OmU Movie 2
Di. 23. Juli 17.45 Uhr OmU Movie 2
Mi. 24. Juli 17.30 Uhr OmU Movie 2
Do. 25. Juli 17.45 Uhr OmU Movie 2
Zum Reservieren klicken Sie bitte auf den gewünschten Termin. Bitte beachten Sie, dass u. U. nicht für jede Vorstellung reserviert werden kann.
Programmänderungen (auch Saalwechsel) vorbehalten.
Das Haus am Meer
Moviemento-Programmzeitung
Nr 367 - Juli/August 2019
Sommerkino 2019Nachts im MoviementoKinderfilm Klassiker