drucken

Oper: La Gioconda

Klassik im Kino 2018/19

ES 2019, 235 min, R: Pier Luigi Pizzi, D: Iréne Theorin, Dolora Zajick, Ildebrando d'Arcangelo 


Im Venedig des 17. Jahrhunderts hat Enzo Grimaldo die unglückliche Gioconda verlassen, dessen Mutter, La Cieca, der Hexerei beschuldigt wird, und ist jetzt in Laura, die Frau von Alvise, verliebt.

Dieses emblematische Werk aus der Zeit zwischen Verdis Blütezeit und dem Beginn von Verismo ist das bekannteste von Amilcare Ponchiellis Opern. Neben dem berühmten »Tanz der Stunden« und Giocondas »Dolch-Arie« enthält »La Gioconda« viele andere lyrische Beispiele postromantischer Sensibilität. Die herausragende Besetzung wird von Iréne Theorin angeführt, die als eine der besten dramatischen Sopranistinnen unserer Zeit gepriesen wird und im Liceu für ihre Wagner-Partien lange Ovationen erhalten hat.

Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.
Oper: La Gioconda
Sommerkino 2019Filmklassiker im Sommerkino 2019Nachts im MoviementoKinderfilm Klassiker
schliessen [X]
Sommerkino 2019