drucken

Ghosts

Hayaletler

TR 2020, 90 min, R: Azra Deniz Okyay, K: Barış Özbiçer, D: Nalan Kuruçim, Dilayda Güneş, Beril Kayar, Emrah Özdemir 


Eine mitreißende Geschichte der heutigen Generationen in der Türkei - zwischen Repression und Aufbruch.

In einem von Gentrifizierung betroffenen Viertel Istanbuls kreuzen sich, während eines landesweiten Stromausfalls, die Wege einer Mutter, deren Sohn im Gefängnis sitzt, einer jungen Tänzerin, einer feministischen Künstlerin und eines dubiosen Handlangers einer Immobilienfirma. Ein aufregender, hochpolitischer Film, der die gesellschaftliche Lage in der Türkei mit ästhetisch experimentellem Furor eindringlich beleuchtet.

AZRA DENIZ OKYAY
*1983 in Istanbul. Arbeitet schon als Jugendliche als Fotografin, danach Filmstudium in Frankreich und Arbeit für Michel Gondrys Produktionsfirma Partizan. Ab 2010 mehrere Kurzfilme und Musikvideos. 2015 Beginn der Arbeit am Drehbuch für ihren ersten Spielfilm GHOSTS.

Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.
Ghosts
Best of CinemaFilmbrunchKunst im Kino - Saison 2020/21Joahn Williams - Live in ViennaKlassik im Kino