drucken

Les Apparences – Ein Wiener Seitensprung

Les Apparences

BE/FR 2020, 108 min, R: Marc Fitoussi, K: Antoine Roch, D: Lucas Englander, Karin Viard, Pascale Arbillot, Benjamin Biolay, Laetitia Dosch, Michael Edlinger 


Dunkles Ehemelodram mit böser Wendung.

Eva und Henri sind die Eltern des kleinen Malo. Die kleine Familie scheint alles im Leben zu haben, um glücklich zu sein. Doch das idyllische Familienleben endet an dem Tag, an dem Henri den Reizen der Lehrerin seines Sohnes erliegt. Als Eva davon erfährt, bricht eine Welt zusammen, und ihr kleines, geschütztes Universum ist nicht mehr das, was es einmal war. Verrückt vor Eifersucht bietet sie sich eines Tages dem jungen Österreicher Jonas an, den sie in einer Bar antrifft. Für die junge Frau, die fest entschlossen ist, ihren Mann wieder für sich zu gewinnen, ist dieses Techtelmechtel nur eine unbedeutende Geschichte. Doch der geheimnisvolle Jonas hat nicht vor, das Kapitel mit Eva schnell abzuschließen...

__ Ein schonungsloses Bravourstück im Geiste von Chabrol. – L'Observateur

Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.
Les Apparences – Ein Wiener Seitensprung
Moviemento-Programmzeitung
Nr 378 - September 2021
Mitternachts-Premiere: James Bond 007 – Keine Zeit zu sterbenFilm & Gespräch: Goli JanPremiere: Another Coin for the Merry-Go-RoundKunst im Kino - Saison 2020/21