drucken

Tove - Auf der Suche nach Freiheit und Liebe

Tove

FI/SE 2020, 111 min, R: Zaida Bergroth, K: Linda Wassberg, D: Alma Pöysti, Krista Kosonen, Shanti Roney, Eeva Putro, Joanna Haartti, Jakob Öhrman 


Ein faszinierendes Biopic über das Leben von Tove Jansson, der Erschafferin der Mumins, der aus Kinderbüchern und Filmen weltweit bekannten »nilpferdartigen Trollwesen«.

Inmitten ihres künstlerischen Kampfes und ihres unkonventionellen Privatlebens gelang Tove Jansson mit einem unerwarteten Nebenprojekt ein weltweiter Erfolg: Sie erfand die geliebte fabelhafte Welt der Mumins. TOVE ist ein mitreißendes Drama über die Kreative Energie einer Frau mit einem beispiellosen Talent und ihre turbulente Suche nach Identität, Liebe und Freiheit.

Regiestatement
Tove Jansson – die »Muminmama«, die alle kennen und auf ein Podest gestellt haben. In meiner Vorstellung war sie dieses grauhaarige, weise, seltsam ruhige und irgendwie unantastbare menschliche Wesen. Doch je mehr ich sie durch meine Recherche und meine Vorbereitung für diesen Film kennenlernte, desto größter wurde meine Überraschung: Dieser Film sollte alles andere als ruhig und vorhersehbar werden! Toves Leidenschaft und Energie, ihre starken Gefühle und wie sie diese zum Ausdruck brachte, ihre Unkonventionalität – diese Dinge überraschten mich am meisten.
Tove hatte mit ernsten Dingen zu kämpfen. Sie war sich ihrer Veranlagung zur Depression bewusst. Das Verhältnis zu ihrem Vater war kompliziert. Und ihre schwierigen Liebesbeziehungen hinterließen Spuren. Aber ihre positive Art und ihre Fähigkeit, immer auf andere Menschen Rücksicht zu nehmen und Verständnis für sie zu haben, in Kombination mit ihrer Suche nach der Sonnenseite des Lebens und nach Freude, all das gab mir Inspiration und Hoffnung. Diese Aspekte wollte ich in meinen Film über Tove miteinbeziehen. Ich wollte so viele überraschende Seiten von ihr wie möglich zeigen, damit das Publikum erkennt, wie leidenschaftlich und wild sie war, wie sehr sie Partys liebte und wie wichtig ihr die Liebe war. Der Film erzählt von Toves Leben und feiert dabei den Mut und die Unabhängigkeit.

Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.
Tove - Auf der Suche nach Freiheit und Liebe
Mitternachts-Premiere: James Bond 007 – Keine Zeit zu sterbenFilm & Gespräch: Goli JanPremiere: Another Coin for the Merry-Go-RoundKunst im Kino - Saison 2020/21