drucken

Mobilisierung der Träume - Dreams Rewired

Mobilisierung der Träume - Dreams Rewired

AT/DE/GB 2015, 88 min, R: Manu Luksch, Martin Reinhart 


Die Doku spürt den Sehnsüchten und Ängsten der heutigen vernetzten Welt nach und dreht dafür die Zeit mehr als hundert Jahre zurück, als Telefon, Film und Fernsehen ihren Anfang nahmen.

Diese frühen Medien, ebenso wie heute etwa Social Media, entfachten auf virulente Weise utopische Vorstellungen von grenzenloser Kommunikation, Demokratisierung von Wissen oder gar dem Beginn ewigen Friedens durch besseres gegenseitiges Verständnis. Doch auch damals löste die mediale Überwindung von Zeit und Distanz gleichzeitig Besorgnis um Privatsphäre, Sicherheit und Moral aus.
Mit Hilfe von leidenschaftlich recherchiertem, vielfach noch nie gezeigtem Archivmaterial gibt Mobilisierung der Träume uns ein schillerndes Mosaik vermeidbarer Fallen und zeitloser Hoffnungen mit auf den Weg in die Zukunft und rückt nebenbei auch die Rolle der Frauen in der Geschichte der modernen Kommunikation ins rechte Licht. Die Geschichte der modernen Massenkommunikation hilft uns, unsere heutige, vernetzte Welt zu verstehen. Eine atemberaubende Montage filmischer Fundstücke, die Manu Luksch, Thomas Tode und Martin Reinhart in jahrelanger Arbeit in den Archiven der Welt gesichtet und zusammengetragen haben. Aus über 200 Spielfilmen, Wochenschauen, wissenschaftlichen und ästhetischen Experimenten entstand so eine dicht gewebte und bildgewaltige Erzählung voll mit hellseherischen Momenten, irrwitzigen Details und überraschenden Wendungen.
Die Ausschnitte, von denen die meisten erstmals seit ihrem Entstehen wieder zu sehen sind, werden durch die Stimme der Sprecherin Tilda Swinton zusammengehalten, die eher über unser aktuelles Dilemma als über die Vergangenheit zu sprechen scheint, aus der das historische Material stammt.

__ Dieser Film zeigt, wie wir wurden, was wir sind. – The Village Voice

__…voll von ‚Woher haben sie das bloß?‘-Bildern. – The Guardian

Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.
Mobilisierung der Träume - Dreams Rewired
Moviemento-Programmzeitung
Nr 326 - März 2016
Sommerkino 2019The Cure Anniversary 1978-2018 Live in Hyde ParkKaviarCinema Next Vorfilmtag 2019Klassik im Kino 18/19Klassik im Kino: Eine italienische NachtFilm & Gespräch: Frauen bildet Banden
schliessen [X]
Film der Woche: Britt-Marie war hier