drucken

Yoga – Die Kraft des Lebens

Debout

FR 2019, 85 min, R: Stéphane Haskell 


Stéphane Haskell erkundet auf einer Weltreise die heilende Kraft des Yogas.

Mit 40 Jahren wird Stéphane Haskell von einer rasend schnell fortschreitenden Krankheit heimgesucht, in deren Folge er vom Rücken abwärts gelähmt ist. Während ihm die konservative Medizin eine lebenslange Behinderung prophezeit, eröffnet ihm Yoga einen Weg zur Heilung. Nach diesem Erlebnis macht sich Haskell auf eine Weltreise und trifft yogapraktizierende AIDS Patienten in afrikanischen Gefängnissen und an Multipler Sklerose Erkrankte in Kalifornien, die durch Yoga wieder aktiv zum Leben gefunden haben. Eine berührende Reise, die vom Todestrakt in San Francisco in den größten afrikanischen Slum, zu Massai Kriegern und einem Treffen mit dem großen Hindu Meister B. K. S. Iyengar führt, der es mithilfe von Yoga schafft, alle Hindernisse zu überwinden.

AUS EINEM INTERVIEW MIT
REGISSEUR STÉPHANE HASKELL
Sie haben vor Ihrer Erkrankung kein Yoga praktiziert. Wie kamen Sie zum Yoga, wie verlief Ihre erste Annäherung?
Meine erste Annäherung ans Yoga fand über einen Umweg statt: Meine Cousine stellte mir einige Monate nach meinen Rückenoperationen eine amerikanische Yogalehrerin vor, die nur auf der Durchreise in Paris war. Sie überzeugte mich davon, mit ihr nach Deutschland in ein Meditationszentrum in der Nähe von Frankfurt zu kommen, wo sie unterrichtete. Zuerst war ich sehr widerstrebend wegen meiner chronischen Schmerzen und meiner Ignoranz der Yogapraxis gegenüber, doch sie hat mich nach und nach innerhalb von zwei Jahren an die Haltungen, die Atmung und die Philosophie des Yoga herangeführt.

Welche körperlichen und geistigen Vorteile hat das Yoga Ihnen gebracht?
Es hat das Oben und Unten meines Körpers, der in zwei Teile geteilt war, wieder zusammengebracht und mir erlaubt, meinen Körper und meinen Geist zu vereinen [...]

Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.
Yoga – Die Kraft des Lebens
Moviemento-Programmzeitung
Nr 367 - Juli/August 2019
Premiere: Der TaucherFilm & Gespräch: Una PrimaveraPaint It BlackKlassik im Kino
schliessen [X]
Film der Woche: But Beautiful