drucken

Zu Hause ist es am schönsten

A casa tutti bene

IT 2018, 105 min, R: Gabriele Muccino, K: Paolo Costella, D: Giampaolo Morelli, Carolina Crescentini, Valeria Solarino, Stefania Sandrelli, Ivano Marescotti, Pierfrancesco Favino 


Warmherzige Komödie um eine italienische Familienfeier mit stürmischen Turbulenzen: Plötzlich sitzt die ganze Familie auf einer Insel fest und muss sich nun ernsthaft mit der eigenen Verwandtschaft auseinandersetzen.

Alba und Pietro wollen Goldene Hochzeit feiern und laden die komplette Familie in ihr wunderschönes Haus auf Ischia ein. Doch in ihrer Vorfreude haben sie das Temperament ihrer Familie unterschätzt: Ihr Sohn Carlo muss die Eifersucht seiner Frau Ginevra ertragen, die große Szenen macht, weil auch seine Ex zum Fest geladen ist. Schwiegersohn Diego denkt ständig an seine Geliebte in Paris, während seine arglose Frau Sara ihn mit allen Mitteln zu bezirzen versucht. Und Albas bindungsscheuer Lieblingssohn Paolo flüchtet sich in eine romantische Affäre mit seiner reizenden Cousine Isabella. Während Alba die Idylle aufrechtzuerhalten sucht, kann Pietro es kaum erwarten, bis die verrückte Verwandtschaft mit der Fähre wieder verschwindet. Als dann ein Sturm über die Insel fegt und die illustre Gesellschaft an der Abreise hindert, ist das Chaos perfekt. Alte Geschichten, neue Liebe, Eifersüchteleien und Sehnsüchte schwappen mit voller Wucht aus jedem heraus und verwandeln die paradiesische Insel in ein Labyrinth der Leidenschaft.

AUS EINEM INTERVIEW MIT DER REGISSEURIN
Wie wichtig war für Sie das italienische Kino der Vergangenheit?
Dank der vielen Meisterwerke der vergangenen Jahrzehnte wollte ich Regisseur werden. Meine Leidenschaft für die großen Filme und die großen Regisseure ist mir unter die Haut gegangen und hat sich in mein Bewusstsein des Lebens eintätowiert. Zwei der Schauspielerinnen von ZU HAUSE IST ES AM SCHÖNSTEN, Stefania Sandrelli und Sandra Milo, entstammen direkt aus diesen vergangenen Filmen. Sie haben das Rückenmark dieser neuen Geschichte sowohl in Bezug auf das Schreiben als auch auf die Regie repräsentiert. Doch ich mag alle Komponenten dieser Familie, mit all ihren Schwächen und samt ihrer Zerbrechlichkeit: Für mich sind alle Helden, Überlebende, Kämpfende, und deswegen ist meine Sympathie und Empathie ihnen gegenüber absolut.

__ In dem italienischen Familiendrama ZU HAUSE IST ES AM SCHÖNSTEN wird gelacht, geweint, gesungen und ganz viel gezankt – und all das vor traumhafter Kulisse und zum Leben erweckt von einem phänomenal aufspielenden Cast. – Filmstarts.de

Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.
Zu Hause ist es am schönsten
Moviemento-Programmzeitung
Nr 355 - Juli/August 2018
Klassik im Kino 18/19Julius Caesar - National Theatre LiveRearviewPremiere: Back to the FatherlandFilmreihe: Psychoanalyse im KinoFilmreihe: Zwischen den KriegenCreep Night #5