drucken

The Kindness of Strangers - Kleine Wunder unter Fremden

The Kindness of Strangers - Kleine Wunder unter Fremden

DK/CA 2019, 115 min, Engl./OmdtU, R: Lone Scherfig, K: Sebastian Blenkov, D: Andrea Riseborough, Zoe Kazan, Caleb Landry Jones, Bill Nighy, Jay Baruchel, David Dencik 


Ein hochkarätig besetztes Märchen über Hoffnung, Vergebung und Liebe von Regisseurin Lone Scherfig (AN EDUCATION).

Clara flüchtet mit ihren beiden Söhnen nach New York, um ihrem gewalttätigen Ehemann, einem Polizisten, zu entkommen. Die drei besitzen nicht viel mehr als ihr Auto, und als dieses abgeschleppt wird, stehen sie mittellos auf der Straße. An ihrem absoluten Tiefpunkt angekommen, begegnet Clara warmherzigen Fremden, die ihr zeigen, dass sie nicht allein ist. Darunter die selbstlose Krankenschwester Alice, der Ex-Häftling Marc, der in Timofeys russischem Restaurant Winter Palace eine zweite Chance bekommen hat, und Jeff, der versucht, seinen Platz im Leben zu finden. Das Winter Palace wird zum Ort der unerwarteten Begegnungen von Menschen in Lebenskrisen, die in schicksalhaften Wendungen zusammenfinden.
In ihrem Märchen über Hoffnung, Vergebung und Liebe nimmt uns Lone Scherfig mit auf eine bewegende Reise nach New York. Sie zeigt ein Ensemble unterschiedlichster Figuren, die alle auf ihre eigene Art und Weise damit ringen, den New Yorker Winter zu überleben. Als sie aufeinandertreffen, finden sie Ausgelassenheit, Liebe und Zuwendung. Als Eröffnungsfilm der diesjährigen Internationalen Filmfestspiele Berlin berührte das zeitgenössische Drama das Publikum.

AUS EINEM INTERVIEW
MIT DER REGISSEURIN
Wie kam es zu diesem Projekt? Woher hatten Sie die Idee dafür?
Es gab Szenen, die ich unbedingt auf der Leinwand sehen, und Figuren, die ich unbedingt zum Leben erwecken wollte. Es gab Momente des Mitgefühls und der Güte, die ich auf die Leinwand bannen wollte. Und New York war eine große Inspiration für diesen Film – die Schönheit dieser Stadt und das ganze Drama, dass sich so viele Menschen hier von einem Gehaltsscheck zum nächsten durchkämpfen. Es gab also Themen und Dinge, die mich beschäftigten, die ich liebte. All das ist in diesem Film, in dieser dramaturgischen Maschine, verschmolzen. Es ging darum, all das in eine Geschichte einzubinden und dann hoffentlich ein Ende finden zu können, das optimistisch und voller Hoffnung ist.

Filmografie (Regie, Auswahl)
2009 AN EDUCATION
2016 IHRE BESTE STUNDE
2019 THE KINDNESS OF STRANGERS

Nächste Spieltermine:

Fr. 13. Dezember 19.50 Uhr OmU Movie 3
Sa. 14. Dezember 20.15 Uhr OmU Movie 2
So. 15. Dezember 11.15 Uhr OmU Movie 1
20.30 Uhr OmU Movie 2
Mo. 16. Dezember 20.15 Uhr OmU Movie 2
Di. 17. Dezember 20.15 Uhr OmU Movie 2
Mi. 18. Dezember 20.15 Uhr OmU Movie 2
Do. 19. Dezember 20.30 Uhr OmU Movie 3
Zum Reservieren klicken Sie bitte auf den gewünschten Termin. Bitte beachten Sie, dass u. U. nicht für jede Vorstellung reserviert werden kann.
Programmänderungen (auch Saalwechsel) vorbehalten.
The Kindness of Strangers - Kleine Wunder unter Fremden
Moviemento-Programmzeitung
Nr 371 - Dezember 2019
Klassik im Kino40th Anniversary Screening: AlienKinderkinoKinder Weihnachtsspecial
schliessen [X]
Film der Woche: Gipsy Queen