drucken

Ballett: Swan Lake

Royal Opera House Cinema Season 2019/20

GB 2020, 200 min, -, R: Liam Scarlett, Lev Ivanov 


Liam Scarletts herrliche Neuinszenierung von Schwanensee aus dem Jahr 2018 kehrt für ihre erste Wiederaufnahme zurück.

Dem Text von Marius Petipa und Lew Iwanow treu bleibend, bringen Scarletts zusätzliche Choreografien und John Macfarlanes grandiose Ausstattung neues Leben in das wohl bekannteste und beliebteste klassische Balletstück. Die gesamte Kompanie glänzt in dieser zeitlosen Geschichte zum Untergang verurteilter Liebe.

Pjotr Iljitsch Tschaikowsky / Ballett in vier Akten
Gesamtdauer: 3 Stunden (180 min), zwei Pausen
Choreografie: Liam Scarlett, nach Marius Petipa und Lew Iwanow
Zusätzliche Choreografie: Frederick Ashton

Nächste Spieltermine:

Mi. 8. April 19.30 Uhr City 1
Zum Reservieren klicken Sie bitte auf den gewünschten Termin. Bitte beachten Sie, dass u. U. nicht für jede Vorstellung reserviert werden kann.
Programmänderungen (auch Saalwechsel) vorbehalten.
Ballett: Swan Lake
Premiere: Der TaucherFilm & Gespräch: Una PrimaveraPaint It BlackKlassik im Kino