drucken

Cinema Next Filmnacht 18/5

Cinema Next Filmnacht 18/5

AT 2018, 88 min, R: verschiedene  


Mi 23. Mai, 21.00, Moviemento
FÜM! Neue Filmtalente im Moviemento

Cinema Next ist zum bereits 14. Mal auf Tour. Halbjährlich, immer im Mai und Oktober, präsentiert die Nachwuchsinitiative jungen Film aus Österreich in sehenswerten Kurzfilmprogrammen. Das Programm am 23. Mai im Moviemento vereint spannende Nachwuchsfilme aus Oberösterreich und anderen Bundesländern.
In Oberösterreich gedreht wurde der als Kammerspiel-im-Auto daherkommende Kurzfilm 37 Grad von Paul Porenta und Alexander Reinberg, die beide an der Filmakademie Wien studieren. Ein Taxifahrer muss sich darin um einen etwas verwirrten Fahrgast kümmern. Regisseurin Kristina Schranz hat gemeinsam mit der Kunstuniversität-Linz-Absolventin und Kamerafrau Caroline Spreitzenbart zum zweiten Mal in Folge auf der Diagonale den Kurzdokumentarfilmpreis gewonnen. Dieses Jahr mit dem einfühlsamen Porträt einer 93-jährigen Studentin, Ars Moriendi oder die Kunst des Lebens. Begleitet werden diese Filme von neuen Arbeiten von Aleksey Lapin und Richard Wilhelmer.

Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.
Cinema Next Filmnacht 18/5
Moviemento-Programmzeitung
Nr 352 - Mai 2018
Klassik im Kino 18/19Julius Caesar - National Theatre LiveRearviewFilmreihe: Psychoanalyse im KinoFilmreihe: Zwischen den KriegenCreep Night #5