drucken

Small Town Killers

Dræberne fra Nibe

DK, 2017, 90 min, R: Ole Bornedal, K: Dan Laustsen, Linda Wassberg, D: Nicolas Bro, Ulrich Thomsen, Mia Lyhne, Lene Maria Christensen, Marcin Dorocinski, Gwen Taylor 


Zwei Männer wollen sich die Scheidung ersparen und ihre Frauen umbringen lassen, doch die haben ihrerseits die Ehemänner auf der Abschussliste.

Die Ehen der beiden Handwerker Ib und Edward haben schon bessere Zeiten gesehen. Ihre Frauen Ingrid und Gritt halten ihre Männer nur für Witzfiguren, flirten ständig mit dem Tanzlehrer und schlafen lieber auf dem Sofa als mit dem Gatten. Ein Neuanfang muss her, doch die Männer sitzen auf so viel Schwarzgeld, dass eine Scheidung sie bettelarm machen könnte. Ein Auftragskiller soll die ungeliebten Ehefrauen loswerden. Doch die Damen haben längst Wind von dem Plan der Männer bekommen und sich eine eigene britische Profikillerin besorgt. Mit der Idylle im dänischen Hinterland ist es vorbei…
SMALL TOWN KILLERS ist die neueste Kult-Komödie aus Dänemark. Regisseur Ole Bornedal (NIGHTWATCH) macht vor nichts Halt. Egal ob frustrierte Ehemänner, russische Mafiakiller oder trottelige Dorfpolizisten – hier bekommen alle ihr Fett weg. In den Hauptrollen brillieren mit Ulrich Thomsen (DIE KOMMUNE), Nicolas Bro (ADAMS ÄPFEL), Mia Lyhne (KLOWN), Lene Maria Christensen (EINE FAMILIE) und Søren Malling (BORGEN) die Stars des dänischen Kinos. Vollgepackt mit bitterbösen Witzen und handfester Action, ist SMALL TOWN KILLERS ein Fest für Freunde schwarzen Humors.

In Sachen schräger Storys sowie schwarzem Humor bestehen skandinavische Komödien gemeinhin jeden Elchtest souverän. So auch diese fies-fröhliche Farce um zwei Freunde, die spontan beschließen, ihrem eingerosteten Eheleben ein Ende mit Schrecken zu setzen. Statt teurer Scheidung wollen sie die Gattinnen kostengünstig durch einen Auftragskiller aus dem Weg räumen lassen. Doch da hat das Duo die Rechnung ohne die einfallsreichen Ehefrauen gemacht. Die rabenschwarze „Szenen zweier Ehen“-Variante überzeugt durch flottes Erzähltempo, lässige Situationskomik, politisch unkorrekte Pointen mit cleveren Widerhaken sowie exzellente Darsteller. Im Lego-Land Dänemark wird selbst Furz-Humor putzig präsentiert: mit einem mürrischen Mops, dem auch skrupellose Verbrecher kaum widerstehen können! (Programmkino.de)

Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.
Small Town Killers
Moviemento-Programmzeitung
Nr 343 - Juli/August 2017
Bestes Kino EuropasRettet das Kulturland OÖKIK 2017/18National Theatre Live 17/18Premiere: Was uns bindetBuchpräsentation: Hans Hurch - Vom Widerschein des Kinos
schliessen [X]
Film der Woche: The Square