drucken

Mabacher- #Ungebrochen

Mabacher- #Ungebrochen

AT 2017, 80 min, R: Stefan Wolner, K: Viktor Schaider 


Mitten in den Vorbereitungen zum Kinostart ist der Protagonist des Films am 20. Jänner 2019 unerwartet verstorben. Dieser Film ist ihm gewidmet.

Martin Habacher sollte eigentlich gar nicht am Leben sein. Zumindest nicht, wenn es nach den Ärzten geht, die schon kurz nach seiner Geburt einen frühen Tod prognostizierten. Er kommt mit der Glasknochenkrankheit auf die Welt. Doch seine körperliche Zerbrechlichkeit macht ihn letztendlich zu einer stärkeren Persönlichkeit, als man auf den ersten Blick erwarten würde. In Mabacher dokumentiert Stefan Wolner das Leben eines mittlerweile 41-jährigen Mannes, der als erfolgreicher Social-Media-Experte und Youtuber jeden Tag gegen Diskriminierung und Ausgrenzung kämpft. Der kleinste YouTuber Österreichs fordert Toleranz. Auf vehemente und doch humorvolle Art und Weise bricht er Barrieren auf. Barrieren im Alltag und jene in unserem Kopf.
Mit MABACHER – #UNGEBROCHEN präsentiert Red Monster Film seine neueste Produktion und stellt damit ein Thema in den Mittelpunkt, das scheinbar zu oft in Vergessenheit gerät: Ausgrenzung. Zentrale Figur ist Martin Habacher, selbstständiger Social-Media-Berater, Youtuber und eine der bekanntesten österreichischen Persönlichkeiten. MABACHER – #UNGEBROCHEN dokumentiert ein Leben, dem Grenzen gesetzt sind, und zeigt das sensible Porträt eines Menschen, der bereit ist, diese aufzubrechen. Martin Habacher ist kleinwüchsig und hat bereits seit seiner Geburt an die sogenannte Glasknochenkrankheit. Eine Krankheit, die ihn zwar zerbrechlich erscheinen lässt, aber letztendlich zu einer stärkeren Persönlichkeit macht, als man auf den ersten Blick erwarten würde. Die Ärzte haben seinen Eltern damals mitgeteilt, dass er den Tag der Geburt nicht überleben würde. »Er sagte zu mir: ‚Ich bin tot, aber trotzdem da’, da wusste ich, ich muss diesen Film machen«, erzählt Regisseur und Produzent Stefan Wolner.

Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.
Mabacher- #Ungebrochen
Moviemento-Programmzeitung
Nr 361 - Februar 2019
Sommerkino 2019Nachts im MoviementoKinderfilm Klassiker