Filmstarts

Zu Ende ist alles erst am Schluss

ab 17.4.2015

Zu Ende ist alles erst am Schluss
Tragikomödie über einen jungen Mann, der davon träumt, Schriftsteller zu werden, und sich mit dem Älterwerden seiner Familie auseinandersetzen muss.
» zum Film

Das Glück an meiner Seite

ab 17.4.2015

Das Glück an meiner Seite
Berührendes Drama über eine chaotische Studentin, die die Pflege einer todkranken Pianistin übernimmt und damit eine große, unerwartete, beide verändernde Freundschaft initiiert.
» zum Film

Winnetous Sohn

ab 17.4.2015

Winnetous Sohn
Sympathisches Abenteuer um einen Jungen, der alles daransetzt, die Rolle von Winnetous Sohn bei den Karl-May-Festspielen zu bekommen.
» zum Film

Rosi, Kurt und Koni

ab 29.4.2015

Rosi, Kurt und Koni
Rosi, Kurt und Koni ist ein tragisch-komisches Dokument über Menschen, die bodenständig und stark ihren Platz in dieser Gesellschaft suchen.
» zum Film

Big Eyes

ab 29.4.2015

Big Eyes
Der legendäre Regisseur Tim Burton zeichnet in opulenten Farben das Bild eines faszinierenden Künstlerpaares mit einem Geheimnis, das den Blick auf die Kunst für immer verändert.
» zum Film

The Voices

ab 29.4.2015

The Voices
Bitterböse, blutige Komödie um die schizophrenen Wahnvorstellungen eines unschuldigen Serienmörders. Dritte Regiearbeit der Persepolis-Regisseurin.
» zum Film

Dark Star - HR Gigers Welt

ab 29.4.2015

Dark Star - HR Gigers Welt
Dokumentarfilm über den als Schöpfer des ALIEN bekannten Schweizer Künstler.
» zum Film

Hubert von Goisern - Brenna tuat's schon lang

OÖ-Premiere bei Crossing Europe 2015: Fr 24. April, 20.30, Ursulinensaal – in Anwesenheit von Hubert von Goisern

Hubert von Goisern - Brenna tuat's schon lang
Differenziertes Porträt über den Ausnahme-Musiker und seine musikalische und persönliche Entwicklung.
» zum Film

Eden

ab 1.5.2015

Eden
Drama um einen DJ, der im Paris der Neunzigerjahre die Clubszene erobert.
» zum Film

Die Gärtnerin von Versailles

ab 1.5.2015

Die Gärtnerin von Versailles
Kostümfilm um eine Landschaftsgärtnerin, die sich in ihren Chef verliebt und mit ihm den Park von Versailles gestaltet.
» zum Film

3 Herzen

ab 1.5.2015

3 Herzen
Fesselndes Melodram, in dem der Zufall das Schicksal dreier liebender Menschen durcheinanderwirbelt.
» zum Film

Schwesternherz - die Geschichte einer indischen Nonne

ab 6.5.2015

Schwesternherz - die Geschichte einer indischen Nonne
Eine Geschichte, die von ganz unterschiedlichen Menschen erzählt, untermalt von Bildern, deren Energie und Ausdruck für sich selbst sprechen.
» zum Film

Ex Machina

voraussichtlich ab Fr 8. Mai

Ex Machina
Science-Fiction-Drama von Alex Garland über einen jungen Programmierer, der unwissend an einem Experiment teilnimmt.
» zum Film

P`tit Quinquin (Teil 1)

ab 8.5.2015

P`tit Quinquin (Teil 1)
Französische Provinzkrimiserie rund um den Lausebengel Quinquin.
» zum Film

Conducta – Der junge Herzensbrecher aus Havanna

ab 8.5.2015

Conducta – Der junge Herzensbrecher aus Havanna
Geschichte über die Freundschaft zwischen einem schwierigen Schulbuben aus Havanna und seiner lebensklugen alten Lehrerin.
» zum Film

Nur eine Stunde Ruhe!

ab 8.5.2015

Nur eine Stunde Ruhe!
Komödie um einen Jazzfan, der nur eine Stunde Ruhe haben will, um endlich seine neue Platte zu hören.
» zum Film

Das andere Rom

ab 14.5.2015

Das andere Rom
Dokumentarfilm über das Leben am lärmenden Autobahnring um Rom weitab vom »Dolce Vita«-Klischee.
» zum Film

MÜHLHEIM - TEXAS. HELGE SCHNEIDER HIER UND DORT

ab 15.5.2015

MÜHLHEIM - TEXAS. HELGE SCHNEIDER HIER UND DORT
Persönliches Porträt über den schwer zu greifenden Künstler und Menschen Helge Schneider.
» zum Film

A Girl Walks Home Alone at Night

ab 15.5.2015

A Girl Walks Home Alone at Night
Atmosphärisches Horrordrama und Romanze um einen weiblichen Vampir in einer iranischen Sin City.
» zum Film

Elser - Er hätte die Welt verändert

ab 15.5.2015

Elser - Er hätte die Welt verändert
Historisches Drama um den Hitler-Attentäter Georg Elser vom Regisseur von Der Untergang.
» zum Film

Die Augen des Engels

ab 21.5.2015

Die Augen des Engels
Unkonventionelles Drama über den Versuch eines Regisseurs, den spektakulären Mordfall »Amanda Knox« und den begleitenden Medienzirkus als Hintergrund für einen neuen Film zu nutzen.
» zum Film

Dial M for Murder 3D

Genre-Special: Freitag, 22. Mai, Samstag, 23. Mai, Sonntag. 24. Mai, 21.00, City-Kino

Dial M for Murder 3D
DIAL M FOR MURDER basiert auf
einem Theaterstück von Frederick
Knott und ist der einzige Film, den
Hitchcock in 3D gedreht hat.
» zum Film

Deserteur!

ab 22.5.2015

Deserteur!
Gabriele Neudecker greift Österreichs letztes Tabuthema auf und zeigt vier wahre und berührende Schicksale von Deserteuren im Hungerwinter 1946.
» zum Film

Road to Heaven

Premiere: Fr 15. Mai, 18.30, Moviemento, in Anwesenheit des Regisseurs Walter Größbauer

Road to Heaven
Der dritte Film der Trilogie Ach, Indien über die Pilgerreise eines jungen Sikh.
» zum Film

Němci Ven! – Deutsche raus

ab 29.5.2015

Němci Ven! – Deutsche raus
Doku über die Deportation von drei Millionen deutschsprachigen Bürgern aus der Tschechoslowakei im Frühjahr 1945.
» zum Film

Lost River

ab 29.5.2015

Lost River
Ryan Gosling übernimmt erstmals Verantwortung hinter der Kamera und inszeniert ein mysteriöses Schauermärchen.
» zum Film

Kiss the Cook

ab 29.5.2015

Kiss the Cook
Komödie von und mit dem IRON MAN-Regisseur Jon Favreau als Chef de Cuisine, der einen Imbiss aufmacht und die Beziehung zu seinem Sohn auf Vordermann bringt.
» zum Film

Bad Luck

ab 29.5.2015

Bad Luck
Drei Autounfälle. Drei Tage. Drei Geschichten. Ein düsterer Genre-Mix aus Österreich.
» zum Film

Fang den Haider

ab 29.5.2015

Fang den Haider
Nathalie Borgers entblättert den Mythos um Jörg Haider vor dem Hintergrund eines erstarkenden europäischen Rechtspopulismus.
» zum Film

300 Worte Deutsch

ab 29.5.2015

300 Worte Deutsch
Komödie um eine Deutschtürkin, die Importbräuten Deutsch beibringt, um sie vor der Abschiebung zu bewahren.
» zum Film
Crossing EuropeKlassik im Kino - Saison 2014/15
schliessen [X]
Film der Woche: Zu Ende ist alles erst am Schluss